Online-Journalismus

  • Aufbau und Betrieb diverser journalistischer Special Interest Online-Angebote in Verlagen - Weiterentwicklung mit neuen Formaten, Technologien und Kooperationen

  • Verantwortung für ein reichweitenstarkes General Interest Online-Angebot (ca. 3 Mio Unique User p.M.) - Expansion in neue Kanäle (Mobile, E-Paper) und Entwicklung neuer Formate, vor allem Communities

  • Konzeption medienspezifischer journalistischer/publizistischer Formate - Foto-Strecken & Reportagen, interaktive Grafiken, Dossiers mit multimedialen Elementen, Umfagen, Quiz, etc.

  • Entwicklung von Formaten für User Generated Content, Vernetzung von Professional & User Generated Content

  • Organisation der Berichterstattung zu besonderen Ereignissen - von der Fußball-WM bis zum Irak-Krieg

  • Initiierung publizistischer Projekte in Kooperation mit Studenten (Henri-Nannen-Schule, Hamburg Media School) oder anderen Verlags internen und externen Redaktionen